One

Reinrassig und Vernünftig

Vielleicht liegt es an den Querschnitten, dass man nicht sofort an Bugholz denkt, denn solche Stühle bestehen doch für gewöhnlich aus runden Hölzern. Bei dem Stuhl One ließen sich Heike und Harald Guggenbichler von der Geschichte der Firma TON und den seit Jahren bewährten Möglichkeiten vom Holzbiegen inspirieren. Diese Inspiration mündete in Entstehung eines außergewöhnlichen Stuhls aus gebogenem Holz,
der auch stapelbar ist und dadurch nicht nur in Haushalte sondern auch in Cafés und Restaurants perfekt passt. Äußerst stabil und mit einem bequemen Sitzpolster oder mit einer Sitzmulde in der Fläche, wirkt der Stuhl One ziemlich reinrassig und sehr vernünftig.
Egal in welchem Beizton. Auf jeden Fall belegt das Modell Materialerfahrung und Verständnis von Designern und Hersteller im Dienste eines alltagstauglichen Konzeptes.